common.jump_to_content

Wer fragt, der führt – Eigeninitiative und Potenziale von Mitarbeitenden fördern und nutzen

Kooperation mit der Hochschulübergreifenden Weiterbildung (HüW)
17.05.2021 9:00 Uhr - 13:00 Uhr
02.06.2021 9:00 Uhr - 13:00 Uhr
Veranstaltungsformat:
Online-Veranstaltung 
Veranstaltungsort:
Online 
Veranstalter:
  • Fort- und Weiterbildung
Kategorie:
  • Workshop
Zielgruppe:
  • Führungskräfte
Mo. 17
Mai
2021

In Kooperation mit der Hochschulübergreifenden Weiterbildung Hannover (HüW).

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung über das Team der Fortbildung erfolgt und die Kosten von Ihrem Bereich zu tragen sind.

Das ausgefüllte Anmeldeformular senden Sie bitte an pewbp@uni-kassel.de.

 

Beschreibung

Führungskräfte verstehen sich oft als die treibende Kraft für Entwicklungen und Veränderungen in ihrem Verantwortungsbereich. Dies ist tatsächlich eine wichtige Rolle. Wenn diese allerdings dazu führt, dass die Führungskraft Ihren Mitarbeitenden gegenüber eher eine sagende als eine fragende Haltung einnimmt, so können sich kontraproduktive Effekte einstellen. Mitarbeitende fühlen sich in ihrer Fachkompetenz nicht ernst genommen, Eigeninitiative und Kreativität bleiben auf der Strecke.

 

In diesem Seminar betrachten Sie Methoden und Möglichkeiten, die Ihnen dabei helfen, die Potenziale Ihrer Mitarbeitenden zu erschließen, den Kontakt zu intensivieren und gute Gründe für deren Eigenmotivation zu ermöglichen. Dadurch können Sie gemeinsam effiziente Wege beschreiten, um die Ziele Ihres Arbeitsbereiches zu erreichen.

 

Inhalte

• Selbstverständnis und Werthaltung als

  Führungskraft

• Dialogische Führung und Selbstführung

• Fragende Haltung versus sagende Haltung

• Fragearten und ihre Wirkung

• Gezielte Fragetechniken für unterschiedliche

  Führungssituationen

 

Zielgruppe:           Führungskräfte in Wissenschaft und Verwaltung,

                             Team-, Projekt- und Arbeitsgruppenleitungen

Leitung:                Brigitte Schwabe

                             M.A., Soziologin, Systemische Beratung,

                             Coaching & Mediation, Hannover

Kosten:                 HüW-Kooperationshochschulen 170,00 € /

                             Externe 340,00 €

Anmeldeschluss:  19.04.2021

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung

Veranstaltungsort:

Online

Veranstalter:

Fort- und Weiterbildung

Kontaktperson:

Angela Attendorn
+49 561 804-2122
pewbp@uni-kassel.de

Melden Sie sich Hier zur Veranstaltung an

alle
Preis: 170,00 €
verfügbar bis: 19.04.2021
Die Anmeldung / Buchung für diese Veranstaltung erfolgt per E-Mail.
Bitte wenden Sie sich an pewbp@uni-kassel.de.