Direkt zum Inhalt

Vom Zeitmanagement zum Selbstmanagement

03.05.2022 9:00 Uhr - 16:00 Uhr
Veranstaltungsformat:
Online-Veranstaltung 
Veranstaltungsort:
  • ZOOM
Veranstalter:
  • Fort- und Weiterbildung
Kategorie:
  • Workshop
Zielgruppen:
  • Mitarbeitende
  • Führungskräfte
618e2fd1e65ab_Fortbildung_Bild_klein.jpg

Ihr Nutzen:

Die steigende Dynamik in allen Lebensbereichen und die zunehmende Arbeitsverdichtung sind oft mit den klassischen Zeitmanagementtechniken nicht zu leisten. Sie erfahren, wie wichtig die Selbstbestimmung als Teil Ihrer Persönlichkeit ist, um zu mehr Effizienz und Gelassenheit zu gelangen. Sie entwickeln wirksame Strategien, die von Ihren Zielen und Werten ausgehen und mit denen Sie Ihr Leben steuern können.

Inhalte:

  • Fremdbestimmung macht Stress. Selbstbestimmung bringt Erfolg
  • Was macht Ihnen Stress?
  • Treffen Sie Entscheidungen!
  • Setzen Sie sich eigene Ziele
  • Organisieren Sie sich im Einklang mit Ihren Ressourcen
  • Gelassener zu werden bedeutet nicht, weniger zu leisten
  • Wie es Ihnen gelingt im Einklang mit Ihrer Persönlichkeit und Ihrem Berufsalltag zu stehen

Methoden:

Das Seminar besteht aus einer lebendigen Mischung aus Trainerinput, Einzel- und Gruppenübungen. Die praktische Anwendbarkeit, die angesprochenen Philosophien und Techniken sowie deren Umsetzbarkeiten im beruflichen Alltag stehen im Vordergrund. Der Erfahrungsaustausch und die Kommunikation der TeilnehmerInnen werden in diesem Seminar gefördert.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung

Veranstaltungsort:

ZOOM

Veranstalter:

Fort- und Weiterbildung

Kontaktperson:

Angela Attendorn
+49 561 804-2122
pewbp@uni-kassel.de

Moderatoren:

Sonja Schneider-Blümchen
Schneider-Blümchen - Seminare . Coaching . Beratung

Diplom Betriebswirtin, Expertin für Zeit-, Selbst-und Kommunikationsmanagement, zertifizierte Trainerin, Coach, Buch-und Hörbuchautorin.

Weitere Informationen

Melden Sie sich Hier zur Veranstaltung an

Schnellanmeldung
verfügbar bis: 30.03.2022