Direkt zum Inhalt

Eröffnung der digitalen Jubiläums-Ausstellung: Zwischen Bildungsreform und Nachhaltigkeit – 50 Jahre GhK / Universität Kassel in 250 Dokumenten

17.01.2022 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Veranstaltungsformat:
Präsenz- und Online-Veranstaltung 
Veranstaltungsort:
  • Gießhaus
Veranstalter:
  • Stabsstelle Kommunikation, Pres­se- und Öf­fent­lich­keits­ar­beit
61a4aaa25042f_50Jahre_Jubiläums_KompaktLogo_(Web).png

In einer digitalen Ausstellung von 250 Dokumenten visueller, schriftlicher wie auditiver Art wird die Entwicklung der Gesamthochschule/Universität Kassel erzählt. Die Quellen aus Archiven, Nachlässen, Veröffentlichungen, Presse und Zeitzeugeninterviews repräsentieren Perspektiven unterschiedlicher Akteurs- und Fächergruppen ebenso wie Außenwahrnehmungen und -wirkungen der Kasseler Hochschule und zeigen kritische Aspekte der lokalen Universitätsgeschichte auf. Die Dokumentensammlung soll geschichtskulturelles Produkt, erweiterbarer Baustein für ein digitales Archiv der Uni Kassel wie auch Impulsgeber für bildungshistorische und -soziologische Forschung zur Uni Kassel sein.

Prof. Dr. Edith Glaser

Die Eröffnung der Ausstellung können Sie auch per Livestream verfolgen. Den Link finden Sie in Kürze an dieser Stelle.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung

Veranstaltungsort:

Gießhaus
Mönchebergstraße 5
34127 Kassel
Auf Karte anzeigen

Veranstalter:

Stabsstelle Kommunikation, Pres­se- und Öf­fent­lich­keits­ar­beit

Kontaktpersonen:

Prof. Dr. Edith Glaser
Fachbereich 01 Humanwissenschaften
Institut für Erziehungswissenschaft
Leitung Fachgebiet Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Historische Bildungsforschung
+49 561 804-3568
eglaser@uni-kassel.de

Alexander Kather
Fachbereich 01 Humanwissenschaften
Institut für Erziehungswissenschaft
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Historische Bildungsforschung
akather@uni-kassel.de